TeamViewer
Twitter
YouTube
XING
Print this page
Drucken

NetApp Storage-Lösungen für Ihr Unternehmen

NetApp Storage

NetApp
Jetzt Beratung vereinbaren!

PMCS ist Platinum-Partner des Storage-Anbieters NetApp, dessen Produkte zu den leistungsstärksten und vielseitigsten Appliances auf dem Markt gehören. Von Gartner als Leader im Magic Quadrant bei NAS-Lösungen (Network Attached Storage) für den Mittelstand und Großunternehmen platziert, zeichnen sich die FAS-Systeme (Fabric-Attached-Storage) von NetApp durch integrierte Virtualisierungstechnologien und ein breites Einsatzspektrum aus: NetApp Storage-Produkte, auch als NetApp Filer bekannt, eignen sich sowohl für NAS- wie auch SAN-Umgebungen, als Primär- oder Sekundärspeicher und für Backup-Prozesse sowie als Archivierungslösung gleichermaßen.

Storage Efficiency: Speicherbedarf um die Hälfte senken

Durch den Einsatz von NetApp Storage-Produkten können Sie Ihren Speicherbedarf signifikant reduzieren. Die Geräte der FAS-Serie bündeln eine Reihe von Optimierungstechnologien wie Deduplizierung, Storage Virtualisierung und Snapshots. Dadurch verringert sich der Speicherbedarf im Durchschnitt um etwa 50 Prozent. Dazu kommen eine Reihe nachgelagerter Einsparungen wie verkürzte Backup-Zeiten und sinkende Energiekosten.

Unified Storage ab Werk mit Data ONTAP

Alle Storage-Produkte von NetApp basieren auf einer einheitlichen Architektur und verfügen über dasselbe patentierte Betriebssystem Data ONTAP. Dadurch sind die Geräte ab Werk auf eine Konsolidierung Ihrer Speicherumgebung (Unified Storage) vorbereitet. Weiter Vorteile von NetApp Storage-Lösungen sind:

  • Vereinfachte Administration
    Die gesamte Storage-Umgebung lässt sich aus einer Benutzeroberfläche heraus verwalten.
  • Problemloses Skalieren
    Zusätzliches Storage-Equipment lässt sich problemlos integrieren und die Daten migrieren.
  • Hohe Investitionssicherheit
    Alle NetApp-Produkte lassen sich in beliebigen Storage-Umgebungen für alle Anwendungen einsetzten.

Data ONTAP unterstützt alle gängigen Protokolle und ermöglicht dadurch nicht nur die Konsolidierung der Speicherumgebung, sondern auch eine gemeinsame Nutzung des StoragePools von Windows-, UNIX-, Linux- und Web-Daten. Sie müssen keine dezidierten Speicher und keine Datenumwandlung mehr bereitstellen. Damit erlaubt das Unified Storage der NetApp-Produkte die Aufteilung sämtlicher Dateien nach Effizienzgesichtspunkten und die vollständige Konsolidierung unabhängig von der Quellapplikation der Daten.

Für jede Storage-Anforderung die passende Größe

Die FAS-Produktreihe gliedert sich in drei Serien, die jeweils die spezifischen Storage-Anforderungen einer Organisationsgröße abdecken. Für mittelständische Unternehmen und geografisch verteilte Standorte ist die FAS2000-Serie mit einer Kapazität von bis zu 432 Terrabyte (TB) konzipiert. Die FAS3000-Serie bietet mittelgroßen Organisationen bis zu 1.920 TB Basiskapazität für NAS und SAN-Storage. Die Highend-Serie FAS6000 bietet Rohkapazität bis zu 2.880 TB für große Konsolidierungsprojekte oder Applikationen mit extrem hohem Speicherbedarf.

PMCS GmbH & Co. KG

  • Carl-Zeiss-Straße 16
    65520 Bad Camberg
  • Tel.:  +49 6434 94 50-0
    Fax.: +49 6434 94 50-300